Donnerstag, 9. April 2020

Sofortmassnahmen des Kantons Basel-Stadt zur Unterstützung der selbständig Erwerbenden

Der Kanton Basel-Stadt am 31.03.2020 beschlossen, mit Wirkung ab dem 01.04.2020 Entschädigungen an Selbständige auszurichten, welche nicht die vom Bund vorgegebenen Kriterien für Erwerbsersatzleistungen erfüllen, die aber auch wegen der Corona-Krise nachweislich einen namhaften Einbruch bei den Einnahmen erlitten haben bzw. weiterhin erleiden. Die Unterstützung gilt zunächst bis zum 31.05.2020.
 
Der Antrag ist beim Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt zu stellen.
 
Mit dem folgenden Link gelangen Sie direkt zum Antragsformular und der E-Mail-Adresse für die Einreichung:
 
Sofern wir Sie mit bestimmten Angaben unterstützen können, melden Sie sich gerne.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!  Telefon + 41 61 645 50 60

Vitan Treuhand-GmbH | Vitan Revisions-GmbH | Hauptstrasse 29 | 79576 Weil am Rhein | www.vitan.de | info@vitan.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden