Dienstag, 24. März 2020

Informationen zum Massnahmenpaket des Bundesrats zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen

Liebe Mandantinnen und Mandanten
 
Wir erleben gerade enorm herausfordernde Zeiten. Alles ist plötzlich in Frage gestellt. Viele Lieferketten in der ganzen Welt sind unterbrochen. Auch in unserem Land sind drastische Maßnahmen ergriffen worden. Zahlreiche Betriebe und Behörden fahren aktuell ihren Geschäftsbetrieb herunter oder wurden gar zur Schließung gezwungen. Wie und wann dies endet, ist gegenwärtig völlig offen.
 
Wir versuchen, so lange wie eben möglich und erlaubt für all unsere Mandaten Ansprechpartner zu bleiben. Um die Infektionsgefahr möglichst klein zu halten, werden wir bis auf weiteres lediglich Telefontermine anbieten, um die wichtigen Fragen für Sie klären zu können.
 
Lediglich zur Abgabe von Unterlagen in größeren Taschen oder Ordnern bleibt unser Empfang noch geöffnet. Weitere Termine bzw. Besuche sollen bis auf weiteres vermieden werden.
 
Der Bundesrat hat am 20. März 2020 zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen der Ausbreitung des Coronavirus ergänzend zu den bisher bereits beschlossenen Massnahmen ein weiteres umfassendes Massnahmenpaket beschlossen. Ziel der auf verschiedene Zielgruppen ausgerichteten Massnahmen ist, die Beschäftigung zu erhalten, Löhne zu sichern und Selbständige aufzufangen. Auch im Kultur- und Sportbereich wurden Massnahmen ergriffen, um Konkurse zu verhindern und einschneidende finanziellen Folgen abzufedern. Mit den neuen Massnahmen sollen Härtefälle soweit wie möglich vermieden und die betroffenen Personen und Branchen im Bedarfsfall möglichst unbürokratisch, gezielt und rasch unterstützt werden.
 
Die wichtigsten Massnahmen haben wir Ihnen in der Anlage zusammengefasst, damit Sie auch die für Ihre Situation passende Unterstützungen finden können. Diese Massnahmen werden sicherlich noch weiter ausgebaut und präzisiert. 
 
Natürlich unterstützen wir Sie gerne, wo immer wir können.
 
Wir wünschen Ihnen weiterhin gutes Durchhalten und dass Sie gesund bleiben!
 
Ihr Team der

Vitan Treuhand GmbH

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!  Telefon + 41 61 645 50 60

Vitan Treuhand-GmbH | Vitan Revisions-GmbH | Hauptstrasse 29 | 79576 Weil am Rhein | www.vitan.de | info@vitan.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden